Überbevölkerung
Karikatur

Startseite

Bildergeschichten
 Comic
Cartoon
Karikatur
Witze
Der Zeichner
Empfehlungen
 Überbevölkerung
 

Karikatur und Infos über die Überbevölkerung

 

Überbevölkerung

Überbevölkerung- Karikatur

Karikatur vo
n der Überbevölkerung

   


Gift im Lebensmittel

Den Pfeilen nach geht es zu weiteren
Karikaturen.



Christenverfolgung

Überbevölkerung

Als Jesus das Licht der Welt erblickte gab es ca 300 Millionen Menschen auf der Erde, was bei weitem nicht ausmachte, sie mit dem Gefühl zu beglücken, genug Platz und Reichtum für alle zu haben. Auch sie neigten schon dazu, sich die Köpfe einzuschlagen.

Es blieb dann lange ähnlich viel Platz auf der Erde. Bis zum Jahre 1650 waren wir nur 500 Millionen Menschen.

Mit dem Beginn des 19. Jahrhunderts gab es viele Verbesserungen in der Welt: Die Erträge in der Landwirtschaft steigerten sich, der hygienische Standart verbesserte sich ebenso wie die medizinischen Möglichkeiten.

Damit einhergehend wuchs die Erdbevölkerung  auf fast eine Milliarde im Jahre 1800 und auf 2 Milliarden im ersten Drittel des zwanzigsten Jahrhundert an. Dann nach der Erfindung des Antibiotika schnellte die Erdbevölkerung hoch:

1960 auf 3 Milliarden - 1974 auf 4 Milliarden - 1987 auf 5 Milliarden - 1999 auf 6 Milliarden - und im Jahre 2011 feierten wir die Geburt des 7 Milliardensten Bürgers der Erde. Zumindest die Hälfte der Menschen lebt in bitterster Armut davon ein Fünftel sogar ohne den Zugang zu genügend Wasser zum Leben.

In ca 12 Jahren kommt eine weitere Milliarde Menschen hinzu.

Das wichtigste Mittel gegen die Überbevölkerung ist die Bildung und somit die Möglichkeit daraus etwas Wohlstand zu machen. Das ist nicht in jedermanns Sinne: Wer wirtschaftlich daran interessiert ist, an den armen Menschen zu verdienen oder altertümliche Religionsdogmen verbreiten will, der hält die Bevölkerung lieber dumm.

  
 


 nach oben zur Karikatur: Überbevölkerung

 

 Die Cartoons in der Übersicht
 Die Bildergeschichten in der Übersicht
 Die Karikaturen in der Übersicht
Die Comics in der Übersicht

 

 nach oben: Überbevölkerung




.